Datenschutzerklärung

GILDEMEISTER energy efficiency GmbH 

 

Im Folgenden finden Sie Hinweise zum Datenschutz betreffend den Internetauftritt der GILDEMEISTER energy efficiency GmbH. Durch die Nutzung unseres Online-Angebots, erklären Sie, diese Hinweise zur Kenntnis genommen zu haben.

Erhebung & Abspeicherung von personenbezogenen Angaben

Sofern Sie uns personenbezogene  Daten wie Ihren Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse freiwillig (z.B. durch die Nutzung unseres Kontaktformulars) übermitteln, werden diese nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es nötig ist, um diesen Zweck auszuführen, den Sie gewünscht oder zu dem Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, es sei denn es stehen dem anderslautende gesetzliche Verpflichtungen entgegen. So werden Daten von abgelehnten Bewerbern binnen sechs Monaten nach erfolgter Ablehnung gelöscht, Daten von Vertragspartnern löschen wir zehn Jahre nach Ende der vertraglichen Beziehung, für den Fall dass eine darüberhinausgehende Speicherung nicht veranlasst ist.

Umgang mit Daten

Informationen, die wir von oder über die Nutzer dieser Internetpräsenz erhalten, werden vertraulich gehandhabt. Durch den Besuch unserer Website erhalten und speichern wir folgende Informationen:

Informationen über das Kontaktformular

Wir erhalten und speichern Informationen, die Sie uns durch die Nutzung unseres Kontaktformulars zur Verfügung stellen. Selbstverständlich können Sie Angaben, die erfragt werden, nicht ausfüllen. Bitte bedenken Sie aber, dass einzelne Informationen wichtig sein könnten, um Ihnen bedarfsgerecht weiterhelfen zu können. Ihre Angaben werden dazu genutzt, Ihre Anfrage zu bearbeiten beziehungsweise Ihnen Informationen zukommen zu lassen.

 Mit dem Absenden der Daten erklären Sie sich einverstanden, dass die GILDEMEISTER energy efficiency GmbH die angegebenen Daten speichert und Sie zu Zwecken der Vertragsabwicklung bzw. -anbahnung per E-Mail, postalisch oder telefonisch kontaktiert.

Kommunikation über Email

E-Mail-Adressen, die uns auf diesem Weg zugehen, werden von uns für die Zwecke der internen Bearbeitung gespeichert und für die Zusendung von Informationsmaterial genutzt. Teilen Sie uns bitte jederzeit mit, wenn Sie die Zusendung weiterer Informationen nicht wünschen. Eine E-Mail an energyefficiency@gildemeister.com genügt.

Datengeheimhaltung

Ziel unserer Geschäftstätigkeit ist lediglich der Verkauf unserer eigenen Produkte und Dienstleistungen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verkaufen wir daher keinesfalls weiter.

Um Sie optimal bedienen zu können, behalten wir es uns jedoch vor, Ihre Angaben beziehungsweise Angaben über Ihren Bedarf und Ihren Tätigkeitsschwerpunkt an unsere Muttergesellschaft zu geben. Die gesetzlichen Offenbarungspflichten bleiben hiervon ebenfalls unberührt. Des Weiteren kann es nötig sein, Ihre Angaben an Transportfirmen weiterzugeben, die sich um die Abwicklung Ihrer Bestellung kümmern.

Tracking

Auf der besuchten Website sind keine Tracking-Tools installiert.

Datensicherheit

Unsere Systeme beziehungsweise diese Internetpräsenz sind durch technische und organisatorische Maßnahmen geschützt vor Zerstörung, Zugriff, Verlust, die Veränderung oder die Verbreitung von Daten durch Dritte. Verschiedene Sicherheitsmechanismen schützen unseren Server. Darüber hinaus sollten Sie Ihren eigenen PC schützen, um den unbefugten Zugriff zu erschweren. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit GILDEMEISTER energy efficiency beendet haben. So erreichen Sie, dass niemand außer Ihnen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen kann. Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie darauf achten, dass niemand unerlaubt Zugriff auf Ihren Computer, Netzwerk oder auf Ihr Passwort hat, sofern Sie eines besitzen. Wir verfügen unsererseits leider über keine Mittel, Sie diesbezüglich vor einem etwaigen Missbrauch zu schützen.

Zum Einsatz kommt die Technologie SSL, die dafür sorgt, dass Ihre Daten gesichert übertragen werden. Sofern Sie unser Kontaktformular nutzen, werden Ihre Angaben in Form von Email-Nachrichten übertragen.

Ihre Rechte zur Auskunft, Widerruf und Beschwerde

Sie haben Interesse daran zu erfahren, welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben? Kontaktieren Sie gerne unseren Datenschutzbeauftragten. Selbstverständlich steht Ihnen auch das Recht zu, Ihre Daten korrigieren und löschen zu lassen, für den Fall, dass keine gesetzlichen Aufbewahrungsverpflichtungen dagegen sprechen. Sollten Sie Grund zur Beanstandung in Bezug auf die Verwendung Ihrer Daten haben, haben Sie das Recht, sich bei der für den Sitz unseres Unternehmens verantwortlichen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Über mein Widerrufsrecht hinaus habe ich des Weiteren das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) und Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO).

 

Hier gelangen Sie zu unseren Nutzungsbedingungen,die wir ebenfalls bitten, zu beachten.