Energieberatung im Mittelstand

Energieberatung im Mittelstand (Unternehmen und KMU)

Mit Energieeffizienz Förderung zum effizienten Unternehmen

BMWi, KMU und EBM – GILDEMEISTER energy efficiency verschafft Ihnen einen Überblick über alle möglichen Energieeffizienzmaßnahmen für mittelständische Unternehmen.

Energieberatung im Mittelstand (EBM) für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wird vom Bundesamt für Wirtschaft (BMWi) gefördert, um die Energieeffizienz Ihres Unternehmens zu steigern. So können neue Einparpotentiale entdeckt und „Stromfresser“ abgeschaltet werden. Wir helfen Ihnen bei der Förderantragstellung über das BAFA und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

GILDEMEISTER energy efficiency - Content: Energieberatung Mittelstand

4 Gründe, warum Energieberatung KMU für Sie relevant sein könnte

Sie sind ein kleines oder mittleres Unternehmen nach der KMU-Definition (max. 250 Beschäftigte und max. 43 Millionen Euro Bilanzsumme oder max. 50 Millionen Euro Jahresumsatz inklusive der Daten der zugehörigen Partner- und Verbundunternehmen) oder einer der folgenden Gründe trifft auf Sie zu?

Grund: 1

Sie haben zu hohe Energiekosten?

Grund: 2

Sie haben keine Transparenz über Ihren Verbrauch und es fehlt Ihnen eine Übersicht, an welcher Stelle Sie Strom eventuell verschwenden?

Grund: 3

Sie versuchen das Umweltbewusstsein Ihres Unternehmens zu stärken, wissen aber nicht wie?

Grund: 4

Oder fehlt Ihnen ein konkretes Konzept und eine Expertenmeinung?

Durch eine Energieberatung im Mittelstand stehen wir Ihnen beratend zur Seite, um all Ihre offenen Fragen zu beantworten.

Was ist eine Energieberatung im Mittelstand?

Eine Energieberatung im Mittelstand (EBM) richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und hilft Ihnen Ihr ganzes Potential auszuschöpfen. Ziel ist es Effizienzpotentiale zu identifizieren, Maßnahmen zu erarbeiten und Kosten zu senken. Unsere Beratung basiert auf der Grundlage des Energieaudits nach DIN EN 16247-1.

Mithilfe unseres Energy Monitors messen wir im Rahmen der Energieberatung im Mittelstand temporär Ihre Hauptverbraucher und sorgen für eine Erhöhung der Transparenz innerhalb Ihres Energieverbrauchs.

Warum sollten Sie sich als mittelständisches Unternehmen Gedanken über eine EBM machen?

In einem Bericht der Bundesstelle für Energieeffizienz können durch eine Energieberatung im Mittelstand (EBM) Einsparungen von rund 120 MWh Endenergie und ca. 50 t CO2-Äquivalente pro Jahr pro Unternehmen erreicht werden.

Zusätzlich hierzu unterstützen wir Sie gerne bei den Themen Erneuerbare Energien und E-Mobilität. So können Sie Ihr Unternehmen grüner und gesünder gestalten und Ihren CO2-Footprint verbessern.

Unsere BAFA-zugelassenen Energieberater begleiten Sie von der Analyse bis hin zur Umsetzung der Maßnahmen. Durch sparsamen Umgang mit Energie erhalten Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit und leisten einen Beitrag zum Klimaschutz.

Wie bekomme ich als Unternehmen Förderung im Bereich eine Energieeffizienz?

Das Bundesamt für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert Sie mit bis zu 80% Ihrer Investition bis zu maximal 6.000€, sodass Sie nur einen geringen Eigenanteil tragen müssen.

Lassen Sie sich persönlich von unseren Experten von der Planung bis hin zu Umsetzung beraten. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um sich individuell beraten zu lassen.

Jetzt Kontakt aufnehmen!