Messkonzepte

Messkonzepte

Erfolgreiches Energiemonitoring beginnt mit einem individuellen Messkonzept

Sie haben viele verschiedene Energieströme in Ihrem Unternehmen und wissen nicht, wie Sie diese richtig darstellen sollen?

Mit unseren Energiemonitoring-Lösungen ist das kein Problem mehr. Wir beginnen mit einem durchdachten Energiemonitoring-Messkonzept, das individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist. Dieses Messkonzept ist der erste wichtige Schritt zur erfolgreichen Einführung einer Energie-Monitoring Software wie dem Energy Monitor.

GILDEMEISTER energy efficiency - Content: Messkonzepte

Warum sollte ein Messkonzept erstellt werden?

Sie kennen es nur zu gut: Sie oder Ihre Mitarbeiter müssen aufwendig durch das Unternehmen laufen und an jedem einzelnen Zähler manuelle, stichprobenartige Messungen vornehmen. Das Ablesen des Zählers ist nicht nur sehr zeitaufwendig, sondern auch fehleranfällig. Machen Sie Schluss mit diesem „Turnschuh-Monitoring“.

Status quo ist der installierte Zähler des Energieversorgers, der für die Verrechnung der Energiekosten installiert wurde. Durch ein Messkonzept und eine Energiedatensoftware kann Ihnen das Turnschuh-Monitoring erspart bleiben. Dies hat positive Auswirkungen für viele Abteilungen Ihres Unternehmens.

Vorteile von professionellen Energie Messkonzepten für jeden Unternehmensbereich

Durch ein Messkonzept, die Erstellung der richtigen Schnittstellen der Messungen und den Einbau der richtigen Messtechnik an deren entsprechenden Stellen können Sie und Ihr Unternehmen profitieren. So kann sich die Geschäftsleitung einen schnellen Überblick über die Kennzahlen verschaffen, die wiederum als wichtige Entscheidungsgrundlage dienen.

DIE NUTZERDAS ZIELDER NUTZEN
Management✔ Gewinn steigern· Einfach und schnell Übersicht schaffen
✔ Ökologisches Image verbessern· Aussagekräftige Kennzahlen als Entscheidungsgrundlage
Einkauf✔ Energiebezugskosten reduzieren· Energiebedarf prognostizieren
· Bessere Einkaufsbedingungen
Controlling✔ Energiekosten kontrollieren und überwachen· Energiekosten auf Kostenstellen zuordnen
· Kosten verursachergerecht verteilen
Betriebsleitung✔ Qualität steigern· Energieflüsse visualisieren
✔ Kosten optimieren· Prozesse optimieren
· Nutzerverhalten optimieren
· Predictive Maintenance
Energiemanagement✔ Energieeffizienz umsetzen· Transparenz schaffen
✔ Kosten einsparen· Lastspitzenmanagement
✔ CO2-Emissionen vermeiden· Effizienzmaßnahmen einleiten
✔ Zertifizierung erleichtern· Maßnahmen kontrollieren
· Erfolge dokumentieren

Erstellung eines Messkonzepts

Die Erstellung Ihres Messkonzepts ist einer der wichtigsten Einflussfaktoren auf den Erfolg Ihrer Energie-Monitoring Software.

Zielsetzung: maximaler Erkenntnisgewinn bei minimaler Anzahl an Messgeräten

Unser Ziel ist es, mit Ihnen gemeinsam ein Messkonzept zu erstellen, die passende Messinfrastruktur zu definieren und diese in Ihrem Unternehmen zu implementieren. Um Ihnen dieses zu ermöglichen, sind verschiedene Messaufgaben erforderlich.

4 Schritte für die Messkonzepterstellung

Schritt 1: Anforderungen ermitteln
Hier geht es um die betrieblichen und technischen Anforderungen an das System

Schritt 2: Ausgangsbasis bestimmen
Welche Voraussetzungen und Gegebenheiten sind im Unternehmen zu berücksichtigen und welche Struktur der Energieverteilung ist am Standort vorhanden.

Schritt 3: Messpunkte einplanen
Damit die Kosten gering bleiben ist es wichtig, die richtigen Messpunkte zu bestimmen. Wir definieren Ihnen eine individuelle Messinfrastruktur, die optimal an Ihr Unternehmen angepasst wird. Die Anzahl der Messstellen wird hierbei möglichst gering gehalten.

Schritt 4: Hardware definieren
Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ist es unumgänglich, dass Ihr Netzwerk und die Energiezähler kommunizieren können. Für die Datenübertragung aus den unterschiedlichsten Systemen entwickeln wir unser System und die Datenschnittstellen kontinuierlich weiter.

Ziel der Messkonzepterstellung ist ein maximaler Erkenntnisgewinn bei einer minimalen Anzahl von Messstellen. So entstehen nur für die relevanten Messpunkte Kosten und der Umfang der Messdaten bleibt gleichzeitig beherrschbar.
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail und fordern Ihr individuelles Messkonzept an.